Am Donnerstag hieß es wieder: Spandauer Feldrunde im Fußball auf den Plätzen am Grünen Gürtel. Motiviert von unserem Erfolg im Drumbo-Cup starteten wir in das Turnier. In unserer Gruppe spielten noch 2 weitere Schulen um den Einzug in die Zwischenrunde. Doch gleich im ersten Spiel erhielten wir einen mächtigen Dämpfer: 0:4! Das zweite Spiel lief dann viel besser und trotz verletzungsbedingtem Ausfall eines unserer besten Spieler erkämpften wir uns ein Unentschieden 1:1. Aber unser Gegner hatte sein erstes Spiel nicht so hoch verloren wie wir, so schieden wir leider bereits in der Vorrunde aus.

Ein großes Dankeschön gilt dem Trainer der Fußball AG, Tim Roll, der die Jungs auch für dieses Turnier vorbereitet hat.IMG 1186

Grit Möllers, Sportlehrerin