Carl-Schurz Cup der Spandauer Grundschulen

Carl Schurz Cup 11.2014 1 komp
Am 24. November 2014 nahmen wir mit einem Team aus der Fußball AG an dem Hallenturnier in der Carl-Schurz-Grundschule teil. Die AG wird von Herrn Roll jeden Montag betreut. Die Schüler Aurelio, Tahir, Sezer,Fatih,Ahmad, David,Maurice und Kevin aus den Klassen 5b und 6a belegten nach 3 Spielen den 5. Platz . Es gab einen tollen Pokal und die Jungs freuen sich auf die Vorrunde im Drumbo-Cup Anfang Dezember.


Grit Möllers (Sportlehrerin)

Drumbo -Cup Vorrunde Jungen

Eine Woche nach den Mädchen hatten die Jungen ihren Wettkampf zu bestreiten. Unsere Gegener waren die Linden-Grundschule, die Katholische Grundschule, die Lynar- Grundschule und die Schule am Grüngürtel.Das erste Spiel war prima, wir gewannen 2:0. Hochmotiviert gingen die Jungs in die nächsten 3 Spiele, konnten aber leider nicht so erfolgreich abschließen. Am Ende hieß es für uns 4. Platz und damit nicht weiterqualifieziert für die weitere Runde! Dafür hätten wir mindestens den 2. Platz erreichen müssen. Wie die Mädchen bereiten sich auch unsere Jungen auf die Feldrunde im Frühjahr 2015 in der Fußball- AG unter der Leitung von Tim Roll vor.

Grit Möllers (Sportlehrerin)IMG 2076

Fußball Feldrunde 2014

Am Donnerstag hieß es wieder: Spandauer Feldrunde im Fußball auf den Plätzen am Grünen Gürtel. Motiviert von unserem Erfolg im Drumbo-Cup starteten wir in das Turnier. In unserer Gruppe spielten noch 2 weitere Schulen um den Einzug in die Zwischenrunde. Doch gleich im ersten Spiel erhielten wir einen mächtigen Dämpfer: 0:4! Das zweite Spiel lief dann viel besser und trotz verletzungsbedingtem Ausfall eines unserer besten Spieler erkämpften wir uns ein Unentschieden 1:1. Aber unser Gegner hatte sein erstes Spiel nicht so hoch verloren wie wir, so schieden wir leider bereits in der Vorrunde aus.

Ein großes Dankeschön gilt dem Trainer der Fußball AG, Tim Roll, der die Jungs auch für dieses Turnier vorbereitet hat.IMG 1186

Grit Möllers, Sportlehrerin

Vorrunde Drumbo-Cup der Mädchen

Seit Anfang September wird von Kai Hertel eine Mädchenfußball AG an der Charlie-Rivel-Grundschule betreut. Das Training findet jeden Mittwoch von 14.45 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Diese AG wurde durch eine Kooperation von Schule und Verein möglich. Nach nur wenigen Trainingseinheiten wagten wir den Start beim Drumbo-Cup. Am 1. Dezember 2014 fuhren 8 motivierte Mädchen mit Frau Möllers nach Charlottenburg. Dort trafen wir auf 5 Mädchenmannschaften, die jedoch schon länger im "Fußballgeschäft" sind. So konnte das Team in den 5 Spielen eine Menge Erfahrungen sammeln um in der Feldrunde im nächsten Frühjahr wieder anzutreten. Toll, dass Eltern von den Mädchen in die Halle kamen und die Daumen drückten.

Frau Möllers (Sportlehrerin)

IMG 2068